LEISTUNGEN

Invasivkardiologie und Invasivangiologie in Kooperation mit dem Klinikum Görlitz und qualifizierten Invasivkardiologen der Region

Die Praxis ist invasiver Leistungserbringer für die Region Ostsachsen im Rahmen des IV- Vertrages der AOK Plus, Cardio-Integral

 

  • Diagnostische Herzkatheteruntersuchungen
  • Therapie der Koronaren Herzkrankheit mittels PTCA
    (Beide Verfahren werden fast ausnahmslos über den sehr schonenden Arteria radialis - Zugang durchgeführt.)
  • Diagnostische Angiographien bei peripheren Durchblutungsstörungen
  • Diagnostische Angiographien bei cerebralen Durchblutungsstörungen
  • Interventionelle Therapie der arteriellen Durchblutungsstörungen  mittels Ballondilatation und PTA
  • PTA und Stentimplantation bei Stenosen der A.carotis und der armversorgenden Arterien
  • PTA von Nierenarterienstenosen
  • Renale Denervation bei Patienten mit therapierefraktärer essentieller Hypertonie
    (nach vorheriger Kostenübernahmezusage durch die Krankenkasse)

 


Ambulante Durchführung von Elektro-Kardioversionen bei Patienten mit Vorhofflimmern

Nichtinvasive kardiologische Diagnostik

  • Transthorakale Echokardiographie
  • Fahrrad-Ergometrie
  • Langzeit-EKG-Registrierung
  • Langzeit-Blutdruck-Registrierung

Nichtinvasive angiologische Diagnostik

  • Duplexsonographische Untersuchungen der peripheren, abdominellen und hirnversorgenden Arterien
  • Duplexsonographische Untersuchungen des Venensystems bei Varicosis und im Rahmen der Thrombosediagnostik

Teilnahme am 24-Stunden-Rufbereitschaftsdienst des Klinikums Görlitz zur Akutversorgung von Patienten mit Herzinfarkt